Schmuck

Archiv der Kategorie 'Schmuck'

Der Silberschmuck aus dem Charm Club bei „Der Markenjuwelier“

Donnerstag, den 16. Dezember 2010

Die Frage bei wunderschönem Schmuck ist häufig die, ob dieser aus Gold oder Silber sein soll. Einige werden jetzt noch Platin erwähnen, wobei dies jetzt erst einmal vernachlässigt werden kann. Viele Personen tendieren bei dieser Frage eher in Richtung Gold, da der Bereich des Silbers immer einen eher schlechteren Ruf hatte. Die Betonung muss auf dem Wort hatte liegen, denn durch den Charm Club bei „Der Markenjuwelier“ ist der Bereich des Silber so ein bisschen, um nicht zu sagen doch stark aus dem Schatten des Goldes hervor getreten ist und gibt somit einen guten Part neben dem Gold ab. So ist beim Schmuck online auf der Homepage des Markenjuweliers Thomas Sabo auch nur der wunderschöne Silberschmuck zu finden, der den Vergleich mit den Goldkreationen anderer Juweliere nicht scheuen braucht. (more…)

Was sind Goldlegierungen?

Donnerstag, den 16. Dezember 2010

Eine Legierung bezeichnet allgemein, eine Verbindung zwischen unterschiedlichen Stoffen.
Da Gold als Rohstoff sehr schwer zu verarbeiten ist, wird er mittelst des sogenannten Dreistoffsystems standhaft gemacht. Hierzu werden die Metalle Silber und Kupfer beigemischt. (more…)

Armbanduhren vom Atom kontrolliert

Donnerstag, den 11. November 2010

Fragt man den Laien, wer denn wohl die erste Funkarmbanduhren auf den Markt gebracht hat, wird gern spekuliert, dass sicherlich ein Hersteller aus Fernost dafür verantwortlich ist. Im wahrsten Sinne des Wortes könnte man sagen: Weit gefehlt. Denn, scheinbar gegen alle Traditionen solider mechanischer Laufwerke mit höchster Ganggenauigkeit, lancierte Junghans 1990 die MEGA 1, die erste Armbanduhr, die das Funksignal der Atomuhr empfängt und somit ein Höchstmaß an Genauigkeit präsentiert. Sogar die Kombination aus Funkuhr und Solarbetrieb bei einer Armbanduhr geht auf Junghans zurück. (more…)

Eine Uhr ist nebenbei ein besonders eleganter Modeartikel

Mittwoch, den 15. Juli 2009

Das Tippen auf den Arm ist eine beliebte Bewegung für “Zeit”. Aus welchem Grund? Weil sich dort alltäglich ein Chronograph befindet. Doch Uhren sind heutzutage nicht mehr bloß simple Zeitmesser, sondern auch Schmuckstück und ein Zeichen für finanzielle Unabhängigkeit. Die Auswahl an Uhren auf dem Markt ist vielfältig, die Ansprüche äußerst mannigfaltig. Zwei Beispiele für besonders ansprechende Zeitmesser sollen nun hier gegeben werden.

Robert. Franz und Charles Ingersoll fertigen bereits seit 1892 die Ingersoll Uhren. (more…)

Mode- und Silberschmuck - modegerecht, einzigartig, billig

Montag, den 4. August 2008

Einerlei, ob zum sportiven Kleidungsstil, zum Businesslook oder z.B. gar zu den bedeutsamen Veranstaltungen im Leben - das makellose Äußere ist endgültig vollendet, wenn die Garderobe mit Hilfe passender Schmuckstücke abrundet wird. Hierbei befürworten viele InteressentenSchmuck, welcher sicherlich klassisch und ebenfalls modegerecht ist - und hierbei nicht zwingend eine große Lücke in die Haushaltskasse macht, so dass sie den Kleidungskauf dann bereuen. Modeschmuck bietet durch geeignete Wahlmöglichkeiten, im Gegensatz zu Kollektionen aus Echtsilber oder z.B. Echtgold eine facettenreiche Spannweite an verschiedenen Schmuckstücken, bei welchen für jeden Typ ein wenig gefunden werden kann. Diese Schmuckstücke sind enorm fortschritlich und trendbewusst gestaltet und angesichts der Qualitativ hochwertigen (more…)

Mit Casio Uhren auf der Reise

Freitag, den 2. Mai 2008

Wer einen stressigen Job hat, hat auch Urlaub verdient. So denken sehr viele Personen und entscheiden sich, einen außergewöhnlichen Urlaub in Übersee zu machen. Da fast jede Person eine Uhr hat, ist hier allerdings wichtig, dass man in Übersee auch verschiedene Zeitzonen hat. Da Casio keine europäische Firma ist, allerdings weltweit operiert, haben diese auch einen sogenannten Chronographen entwickelt, (more…)

Der Aquamarin - ein Edelstein mit intensiver Ausstrahlung

Samstag, den 5. Januar 2008

Edelsteine bezeichnen Mineralien die selten vorkommen und deshalb besonders edel erscheinen.
Mittlerweile werden darunter alle Mineralien, Steine und organischen Substanzen zusammengefasst, die in geschliffener Form als Schmuck- oder Sammelobjekte dienen können. Sie sind besonders schön und ihr Material besonders widerstandsfähig. (more…)

Edelsteine oder Edle Steine ?

Samstag, den 5. Januar 2008

Im Schmuckbereich wird leider sehr oft von Edelsteinen geredet. Während der Kunde hierbei davon ausgeht es handele sich um wertvolle Anlagen, so kommt es immer wieder vor, das eine Kette, die mit Edelsteinen besetzt ist mit billigem Rosenquarz, Bergkristall oder ähnlichen besetzt ist. Im schlimmsten Falle handelt es sich um Diamonique oder einen Zirkon, am besten noch einen künstlich hergestellten. Diese Steine werden oft als Edelsteine bezeichnet, sind aber an sich absolut wertlos. Zum Vergleich kostet ein Karat Zirkonium ca. 8-9 Euro, wenn es als Brilliant geschliffen ist. Ein entsprechender echter Diamant, im Brilliantschliff, kann schnell bis zu 6000 Euro kosten. (more…)

Automatikuhren - am Puls der Zeit

Samstag, den 30. Juni 2007

Einen besonderen Stellenwert unter den Uhren nimmt die in der Handhabung sehr einfache und doch exklusive Automatikuhr (Automatic oder auch Selbstaufzugsuhr) ein.
Die Designs sind vielfältig: von der filigranen, stylischen Damenuhr über die sportlich - elegante Herrenuhr bis hin zu hochtechnischen Chronographen ist die Auswahl immens.

(more…)