Klassenreisen nach Kroatien

Kroatien entwickelt sich seit einigen Jahren zu einem attraktiven Reiseziel, vor allem wegen der weiten Strände und des klaren Wassers. Entlang der Küste reihen sich die Städte und Inseln auf. Aus diesem Grund entstehen nicht nur viele Hotels, sondern es finden auch immer mehr Klassenreisen nach Kroatien statt. Die Schüler können im Meer schwimmen, surfen, Beachvolleyball spielen oder einfach die Sonne genießen. Angeltouren oder Überfahrten zu den Inseln sind ebenso möglich wie Ausflüge in den nächsten Ort. Die Städte Kroatiens tragen Spuren aus früheren Jahrhunderten: Noch heute sind die Strukturen der mittelalterlichen Besiedelung zu erkennen. Einige Orte zeigen die Architektur der Renaissance, während andere mit Amphitheatern aus der Zeit der Römer locken.

In Istrien befindet sich Pula, eine Stadt mit interessanten historischen Attraktionen einerseits, und einem unterhaltsamen touristischen Zentrum andererseits. An der Kvarner Bucht liegt Rijeka, eine bedeutende Hafenstadt. Die Stadt und ihre Region eignen sich gut für eine Klassenreise, da sie einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung darstellen: Der Nationalpark Plitvicer ist beispielsweise nicht weit. Außerdem ist der Hafen von Rijeka ein beliebter Treffpunkt. Der Massentourismus, der früher hier herrschte, hat sich in individuelle Möglichkeiten verwandelt. Die Kvarner Bucht formt eine Art Saum zwischen dem Karstgebirge und dem Mittelmeer. Sie ist bekannt für ihr mildes Klima, die dichten Kiefernwälder direkt am Strand und für duftende, blühende Oleandersträucher. Oben auf den Felsen befinden sich malerische Dörfer, und die Hafenorte sind von der venezianischen Architektur geprägt. Bei einer Klassenfahrt nach Kroatien werden die Schüler schnell feststellen, wie gastfreundlich die Einheimischen sind. Die Altstädte, beispielsweise in Dubrovnik, werden von verwinkelten, schmalen Gassen durchzogen und erinnern an alte Zeiten. Museen erzählen von der früheren Bedeutung der Seefahrerstädte. Abends hingegen ist die Geschichte vergessen und Diskotheken und Bars verwandeln die traditionsreichen Orte in moderne Städte. Spaß, Sport und Kultur – bei der Klassenreise nach Kroatien ist alles möglich.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.