Archive for January, 2009

Ein Transistor ist Voraussetzung vieler Funktionen

Friday, January 30th, 2009

Transistor im Internet erwerben

Ein Transistor kann im Netz gekauft werden. Ein Online-Shop bietet dabei zahlreiche Vorteile. Die Bestellung erfolgt schnell und sicher. Die Möglichkeiten, Preise zu vergleichen, sind online gegeben. Damit ist die Transparenz hoch und die Voraussetzungen für ein gutes und sicheres Geschäft sind gegeben. Dabei spielt es keine Rolle, um was für eine Art von Transistor es sich handelt, schließlich arbeitet ein Online-Shop weltweit. Die Globalisierung wird hierbei zum Vorteil, weil durch weltweiten Einkauf die Produktvielfalt steigt und gleichzeitig die Preise niedrig gehalten werden können. (more…)

Entstehung der Kanarischen Inseln

Thursday, January 29th, 2009

Die Kanarischen Inseln bestehen aus sieben Hauptinseln und einigen Nebeninseln. Zu den Hauptinseln gehören, beginnend mit der kleinsten, El Hierro, La Gomera, La Palma, Lanzarote, Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa. Die ganze Inselgruppe ist vulkanischen Ursprungs und geologisch gesehen noch sehr jung, erst etwa 20,6 Millionen Jahre alt. Ihre Entstehung wurde allerdings bereits vor etwa 36 Millionen Jahren angestoßen. Verantwortlich dafür zeichnet die Kontinentaldrift der tektonischen Platten Afrikas und des Atlantiks, die beide auf heißem Magma schwimmen. (more…)

Versicherungen vergleichen spart Geld

Thursday, January 29th, 2009

Versicherungen machen das Leben vielleicht nicht per se sicherer, doch helfen sie, das mit dem alltäglichen Handeln einhergehende Risiko zu minimieren, mindestens was einen finanziellen Schaden angeht. Insofern wird jeder Versicherte froh und dankbar sein, wenn ein Schadensfall von seiner Versicherung unbürokratisch und schnell geregelt wird. Dennoch zählt die Versicherungsprämie zu den Grundkosten, die ein Arbeitnehmer, Autofahrer oder einfach Bürger in seiner monatlichen Kalkulation berücksichtigen muss und für die liquide Mittel bereit stehen müssen. Darum zählt gerade auf dem Markt der Versicherungen der Vergleich zu den Hauptpflichten eines jeden Versicherten, denn in den Leistungen unterscheiden sich die Anbieter je nach Versicherungsart nur marginal, in den dafür entstehenden Kosten dafür durchaus auch deutlich. (more…)

Die Tiere und Pflanzen Teneriffas

Tuesday, January 27th, 2009

Wer rund um sein Ferienhaus Teneriffa einmal von einer ganz anderen Seite erleben möchte, der muss sein Augenmerk nur einmal auf die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Insel richten. Sicher, oberflächlich betrachtet (wenn man vielleicht mit einem Wagen von einer Autovermietung Teneriffa zum ersten Mal durchquert) scheint die Insel in dieser Hinsicht nicht viel zu bieten zu haben. Schon von weitem sieht man den Pico de Teide, den höchsten Berg nicht nur Teneriffas, sondern ganz Spaniens, umgeben von einer fast trostlosen, kargen Vulkanlandschaft. (more…)

Der Hanf als Nutzpflanze

Monday, January 19th, 2009

Der Hanf ist eine uralte Nutzpflanze, deren Anbau und Verwendung bis in die Frühgeschichte zurückreicht. Vermutlich aus Zentralasien stammend fand die Pflanze weltweite Verbreitung.
Die ältesten Funde in Europa sind um die 5.500 Jahre alt und wurden in Deutschland entdeckt.
Auf Grund seiner vielseitigen Eigenschaften und seiner Anspruchslosigkeit beim Anbau zählte der Hanf lange Zeit zu den bedeutendsten Kulturpflanzen überhaupt. (more…)

Roomba

Monday, January 19th, 2009

Wer kennt nicht das beschwerliche Saugen von Zimmer zu Zimmer! Doch die Entwicklung hat Erleichterung auf dem Markt gebracht. Eine innovative Technologie wurde hergestellt von dem amerikanischen Unternehmen iRobot Corporation. Der Staubsaugerroboter iRobot Roomba ist seit dem Jahre 2007 auf dem Markt und ist der meistgekauft Roboter- Staubsauger der Welt. Einwandfreie Sauberkeit und mehr Zeit für angenehme Dinge ist garantiert. (more…)

Vorbeugen mit Reiki Düsseldorf Seminare!

Monday, January 12th, 2009

Zur Entspannung erhofft man sich simple und einfache Techniken, die schnell zum Erfolg führen, so wie es bei den Reiki Düsseldorf Seminare der Fall ist. Das japanische Reiki ist eine der Chancen oder ein so genannter Weg, in unserem Leben, um dieses einheitlich zu finden. Lebensenergie fließen zu lassen und das nur mit den eigenen Händen, muss nicht ein Traum bleiben. Selbst jener, der die innere Kraft weiter gibt, spürt diese und profitiert davon, diese weitergegeben zu haben. (more…)

Servietten Falten - Kunstwerke für die Tischdekoration

Friday, January 9th, 2009

Durch das Servietten Falten können Tische sehr schön festlich geschmückt werden und mit der fertigen Tischdekoration bekommt der Gastgeber garantiert viel Lob ausgesprochen. Nur mit dem Falten von Servietten tun sich manche Gastgeber sehr schwer. Das Servietten Falten ist jedoch eine Kunst, die man mit wenig Aufwand und etwas Übung schnell erlernen kann. Die festliche Atmosphäre, die schön gefaltete Servietten schaffen, ist daher auf jeder Tafel ein Muss. (more…)

Der Inselstaat Dominikanische Republik

Thursday, January 8th, 2009

Die Dominikanische Republik ist ein sogenannter Inselstaat. Darunter versteht man einen Staat, der aus einer oder mehreren Inseln bzw. Teilen von Inseln besteht. Im Gegensatz zu den Binnen- und Küstenstaaten gehören Inselstaaten mit keinem Teil dem Festland eines Kontinents an. Zur Zeit sind etwa ein Viertel, genau 47, der 193 Staaten, solche Inselstaaten. Der größte von ihnen ist Indonesien mit einer Fläche von knapp zwei Millionen Quadratkilometern. Andere flächenmäßig große Inselsaaten – das heißt, solche mit mehr als 100.000 Quadratkilometer Fläche - sind Madagaskar, Papua-Neuguinea, Japan, die Philippinen, Neuseeland, das Vereinigte Königreich, Kuba und Island. (more…)

Pflanzen und Blumen

Thursday, January 8th, 2009

Bewachsene Pflaster-und Plattenfugen
Wenn die Trittplatten in einem solchen Weg das Durchschreiten erlauben, reicht es uns Menschen meistens aus; die Funktion ist erfüllt. Die Fugen dazwischen bewachsen auf diesem Bild Thymian und Glockenblumen, Pflanzen trockener, felsiger Standorte oder Geröllbereiche an warmen Hängen. Ist es schattiger und feuchter, kann das Sternmoos die Spalten füllen. Fugen, die von erwünschten Pflanzen bewachsen sind, ersparen uns das Jäten anderer Pflanzen, die sich gerne ansiedeln, uns aber an dieser Stelle nicht zusagen. Auch geben bewachsene Fugen einem Plattenbelag oder einer Pflasterung eine eigene Struktur und grüne Ordnung. (more…)